Großes Interesse an der Frauenwirtschaft beim FiW Businessfrühstück

Großes Interesse an der Frauenwirtschaft beim FiW Businessfrühstück

Am Mittwoch, den 12. Dezember lud Frau in der Wirtschaft (FiW) Zwettl zum monatlichen Business Frühstück. Thema des Vormittages im Hotel Schwarz Alm war die Vorstellung der Waldviertler Frauenwirtschaft.

Anne Blauensteiner, Projektleiterin der Frauenwirtschaft und Bezirksvertreterin von Frau in der Wirtschaft Zwettl, eröffnete das Frühstück mit einer ersten Information zur Frauenwirtschaft, einem Bericht wieviel bereits umgesetzt wurde und einer herzlichen Einladung an alle Frauen am Projekt mitzuwirken und sich aktiv einzubringen.
Im Anschluß ging es um die Vorstellung unserer umfangreichen Serviceleistungen durch Projektleiterin Antonia Kastner. Dazu zählen u.a. flexibel mietbare Büros, Möglichkeiten zur Kinder- und Seniorenbetreuung in nächster Nähe, oder Angebote zu Frauengesundheit und Wellness.
Persönliche Unterstützung durch Mentorinnen für Gründerinnen und Unternehmerinnen ist ein weiteres Service der Frauenwirtschaft, das von Ingrid Stift präsentiert wurde.
In einer Gesprächsrunde, aber auch beim persönlichen Austausch wurden im Anschluss Fragen beantwortet und weitere Informationen zur Frauenwirtschaft gegeben.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das große Interesse aller anwesenden Frauen beim FiW Businessfrühstück.

Konntest Du diesmal nicht dabei sein, hast aber Ideen, Anregungen oder Wünsche an uns? Dann schreibe uns hier oder per Mail

Wir freuen uns auf Dich!